2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017

*

Schraubertage

Einladung:

11. Dänisches Morini Treffen


Freitag den 5. Mai bis Sonntag den 7. Mai 2017

Zum elften Mal möchte ich Euch alle herzlich zum Dänischen Morini Treffen einladen.


Obwohl das Treffen zu stande kamm, um einen Treffpunkt für dänische Morinisti zu bieten, hat es sich erfreulicherweise zu einem internationalen Treffen für Morini-Aficionada im breitesten Sinne entwickelt.

Das Programm ist wie gewöhnlich - Die Ausfahrt aber wie immer wo anders hin.

Wieder werden Morinisti in folgenden Kategorien prämiert:

* Die Schönste Morini des Treffens
* Die Favoriten-Morini des Treffens
* Die Weiteste Anreise mit einer Morini

Das Programm:

Freitag:

* Nachmittag - einschreiben
* 19.00 – Abendessen.
* Der Rest des Abends – aushängen und quatschen ums Feuer

Samstag:

* 9:00 – Frühstück
* 10:30 – Abfahrt Ausfahrt
* 12:30 – Mittagsessen
* 16:00 – Heimkehr
* 19:00 – Abendessen
* 21:00 – Prämienübergebungen
* Der Rest des Abends – aushängen und quatschen ums Feuer

Sonntag:

* 9:00 – Frühstück und Aufbruch

Wie immer ist jeder willkommen vor Freitag anzureisen. "Grossen Service" gibt es aber erst ab Freitag Nachmittag ;o)

Teilnehmergebühr ist 50 Euro - am Treffen zu bezahlen.


Das Teilnehmergebühr deckt alles am Treffen ausser Benzin! ;o) Voranmeldung ist nicht nötig, ich würde mich aber dennoch über Zusagen im Vorfeld freuen.


Adresse: Skræppedalsvej 38, Hygind, 5592 Ejby.
Das heißt Autobahn E45 über Flensburg, Richtung Kolding, rechts auf die E20 Richtung Odense. Nach Brückenüberquerung, ca. 15 km weiter, Ausfahrt nach Ejby nehmen; immer südlich aus Ejby fahren, Hauptstraße (313) kreuzen und siehe da, Hygind erscheint! Ca. 120 km ab Grenze.
Fähre Bøjden-Fynshav ist eine sehr schöne Alternative. Lohnt sich aber zeit- und kostenmäßig nicht – kostet 16 Euro. Andere schöne Alternative – einfach per E-Mail fragen.)


Übernachtung in eigenem Zelt. Wer anderen Unterkunft sucht, kann sich wegen Hilfe dabei bei mir melden..


Checkliste:
* Bargeld (- wer es braucht. Es ist möglich, vor Ort mit Euro zu bezahlen. Geldwechseln ist also nicht unbedingt nötig - VISA "ist groß" in Dänemark. Tankstellen nehmen fast alle Kreditkarten und eine Mehrzahl davon auch Euro. PIN-Code nicht vergessen!)

* Zelt

* Warmer! Schlafsack


Viele Grüße und gute Fahrt

Søren Høyer Hansen

  Telefon/Handy: +45 60 77 31 44 – sir1@morinist.dk
© Søren Høyer Hansen Willkommen sir1@morinist.dk